djembebeat
Schule für
Rhythmen aus Westafrika


Kurse

Workshops
Konzerte


Lindwurmstr. 29
D-80337 München









Workshops mit
Gastdozenten aus
Westafrika

Workshops an Wochenenden


Schnupperkurs Djembe
Sonntag, 18.11.18, 11-13 Uhr
Wir erlernen Anschlagtechnik und Spielweise anhand eines Rhythmus mit seinen Begleitungen auf der Djembe und den dazugehörenden Basstrommeln. Mit einem kleinen Arrangement runden wir das Programm ab :-)
(Kursgebühr 28,-€)

Cajon Kurs

in Kürze!
Es gibt verschiedene Spielweisen auf der Cajon, je nach Musik und Stilrichtung!
Für Spieler/innen mit rhythmischen Vorkenntnissen
(Kursgebühr 35,-€)

Djembe-Specials!
Solopartitur von Famoudou Konaté zu Balakulania
Samstag/Sonntag, 03 /04.11.18, 12-18 Uhr (mit Pause)
Eine meiner Lieblingsaufnahmen mit dem großartigem  Famoudou Konaté & Ensemble (Paul Engel, Silvia Kronewald ua).
Eine 30 Jahre alte Original Solopartitur zu Balakulania!
Rarität aus dem Jahre 1988 mit der legendären Gruppe!

Tolles Solo + herrliche Interaktionen zwischen Djembe und Bass + Echauffement.
Must play ;-)!
Für Spieler/innen mit mehrjähriger Spielpraxis
(Kursgebühr 96,-€)

Djembe-Fortbildung: Adama-Drame-Solotechnik
Sonntag, 5 Termine
Adama Drame (Burkina Faso) zählt ebenfalls zu den ganz großen Djembefola. Er ging jedoch virtuos eigene Wege und kreierte eine phantastische Solotechnik, welche ohne Ensemble als Solist gespielt wird. Wir wollen diese kennenlernen (es kommen ein paar neue Techniken auf der Djembe dazu), und eine Improvisation nachspielen. Diese Technik zeigt, wie vielseitig das Spielen auf der Djembe ist und vertieft das Rhythmus und Taktgefühl.
Für Spieler/innen mir mehrjähriger Spielpraxis
Termine werden wir in Kürze bekanntgeben.

Djembe-Wochenende: Klaven
Samstag/Sonntag, 24. /25.11.18, 11-14 Uhr
Was sind eigentlich Klaven? Wie stark strukturieren sie die perkussive Musik? Einblick in eine musikalische Denk- und Orientierungsweise ;-)
Für Spieler/innen mit mehrjähriger Spielpraxis
(Kursgebühr 70,-€)